Unsere Produkte

Walzen für Draht- und Stabstahl

Die meistverkauften Produkte unseres Unternehmens sind Draht- und Stabstahlwalzen in den firmeneigenen Schnellstahllegierungen HDW5, HDW6 und HDW7. Eine Besonderheit ist die hohe Härte von bis zu 66 HRc, die wir bei unserem HDW7 erreichen. Auch kundenspezifische Anpassungen an die gewünschten Eigenschaften sind für uns kein Problem.

Durch die gesamte Fertigung im eigenen Unternehmen vom Rohmaterialeinkauf, dessen Erschmelzung, sowie der CNC-Bearbeitung und Vergütung, können wir eine gleichbleibende Qualität in sämtlichen Fertigungsschritten garantieren und jederzeit zurückverfolgen und kontrollieren.

Kocks Drahtwalze in HDW7 mit Nabe
Streck-Reduzier-Walze

Rohrwalzen

Rohrwalzen für das Walzen von nahtlosen Rohren gehören ebenfalls zu unserem Portfolio. Hierbei kommen die gleichen Werkstoffe zum Einsatz, die auch bei den Draht- und Stabstahlwalzen verwendet werden.

Auch Spezialwerkstoffe nach Kundenwunsch wurden bereits für diese Walzen entwickelt.

Richtwalzen

Ob ein- oder zweiteilig: Wir richten uns nach Ihren Wünschen!

Bei Richtwalzen gibt es zwei Möglichkeiten der Herstellung. Entweder als einteilige Richtwalze, bei der die komplette Walze aus einem Stück gefertigt wird und nach dem Härteprozess die Zapfen weich geglüht werden oder

Einteilige Richtwalze
Richtwalze mit Antriebsflansch

als zweiteilige Variante. Hierbei wird der Richtkörper in der Regel aus Werkzeugstahl oder in speziellen Fällen auch aus HDW7 (64-66 HRc) auf eine Achse aus Vergütungsstahl aufgeschrumpft. Hierdurch hat man die Möglichkeit das optimale Material für die jeweilige Anforderung zu wählen.
Im Gegensatz zu der zähen Achse kann der Richtkörper eine hohe Festigkeit erreichen. Durch die Schrumpf-Klebe-Verbindung besteht zudem die Möglichkeit, die Achse nach dem Verschleiß des Richtmantels erneut zu verwenden.
85 % unserer Kunden entscheiden sich heute für die zweiteilige Ausführung, denn diese ist nicht nur günstiger in der Herstellung, sondern hat auch mechanische Vorteile. Gerne beraten wir Sie hierzu in einem persönlichen Gespräch.

Führungsrollen

Eine weitere Spezialität unseres Unternehmens sind Führungsrollen. Hierbei kommt die firmeneigene Legierung HDW1 zum Einsatz, mit der wir im Vergleich zu den Standardlegierung aus Werkzeugstahl eine deutliche Standzeiterhöhung erzielen konnten. Es werden heute ca. 90% unserer Führungsrollen in HDW1 gefertigt.

Führungsrolle
Transportrolle

Transportrollen

Transportrollen sind ebenfalls in alle Varianten möglich. Auch verschleißfeste Rollen für Förderanlagen in sämtlichen Legierungen fertigen wir für Sie.

Ihr Produkt

Ihr Produkt ist nicht in unserer Auflistung vorhanden? Dann sprechen Sie uns an, wir stellen uns gerne auch Ihrer Herausforderung. Gießen, modernste CNC-Drehmaschinen, Schleifen, Fräsen und anschließendes Härten lassen im Bereich der Metallbe- und verarbeitung nur wenig Wünsche offen.

?